Röhrenkollektoren oder Flachkollektor?

Die Fragen nachdem was besser ist - Röhrenkollektoren der Flachkollektoren - das ist heute eine Frage, die man sich durchaus stellen muss, weil dies eine der häufigsten Fragen ist, die in diesem Zusammenhang auftauchen. Es gibt hierauf allerdings meist nur eine Antwort, die man hier geben kann - es gibt darauf keine bestimmte Antwort, sondern nur die, dass es sich hier um eine Antwort handelt, die je nach Dachfläche anders lauten muss. Das heißt die Antwort lautet hier: Es kommt darauf an... und zwar was man mit den Kollektoren machen möchte und auch wie die Gegebenheiten beim Dach sind. Röhrenkollektoren erreichen im Sommer eine höhere Temperatur als die Flachkollektoren.

Hohe Leistung

Ein Vorteil der Röhrenkollektoren ist, dass die Glasröhre im laufenden Betrieb gewechselt - anders als bei den Glasscheiben von einem Flachkollektor, der nicht separat ausgetauscht werden kann. Dabei liegen die Kosten für eine Solaranlage mit Röhrenkollektoren weitaus höher, als die bei Flachkollektoren - nämlich um bis zu 30 Prozent. Dafür ist die Materialbelastung bei einer Solaranlage mit Flachkollektoren bei einem Stillstand wesentlich geringer. Dabei sollen die Reflektionsspiegel, mit denen der Vakuum Röhrenkollektor oft ausgestattet ist, bei nicht optimaler Dachausrichtung auch einen besseren Solarertrag ermöglichen.

Lohnende Investition

Dies ist letztlich ein Punkt, der nicht zu verachten ist, zumal in Deutschland eine eh recht geringe Solarstrahlung herrscht und viele Hausbesitzer daher der Meinung sind, dass sich die Installation von einer Solaranlage nicht rechnet. Dies ist allerdings nicht der Fall, weil es auch bei der geringen Solarstrahlung, die in Deutschland durchschnittlich herrscht, durchaus dazu kommen kann, dass ein hoher Wirkungsgrad erreicht wird. Allein die Zahlen der Megawattstunden, die durch die Solarenergie erwirtschaftet werden in einem Jahr in Deutschland, sprechen dafür, dass es sich für den einzelnen Hausbesitzer durchaus lohnt eine entsprechende Anlage auf das Dach zu schnallen. Informationen zu Röhrenkollektoren und Flachkollektoren sollte man zuvor natürlich einholen und den Kauf abwägen.