Wattrad

Viele von uns nutzen im Alltag schon seit Jahren nur Ökostrom. Doch kann ich diesem Strom aus der Dose auch immer glauben? Der beste Strom ist laut unserer Meinung noch immer der selbst erzeugte. Mit einer kleinteiligen Anwendung aus dem Hause miniJoule sehen wir ein gutes Potential gerade für städtische Haushalte, auch ohne Eigenheim mit Dachanlage, am Fortschritt der Photovoltaik Teilhabe zu finden und gleichzeitig ökonomisch sinnvoll zu agieren.

Die Firma WattRad aus Hamburg geht hier noch einen Schritt weiter. Sie möchte Verbraucher motivieren, mit diesem selbst erzeugtem Solarstrom für tägliche Mobilität zu sorgen. Dank moderner Pedelecs werden Wege in der Nahdistanz bis etwa 10 km mindestens genauso zügig wie mit dem Auto zurückgelegt. Nur wesentlich günstiger von den Betriebskosten her und natürlich umweltschonend. Denn dank des selbsterzeugtem Solarstromes wird ihre Mobilität nahezu CO2 frei. Ein Gewinn an Lebensqualität, nicht nur im urbanen Umfeld.